Jetzt aber richtig!

Die Konjunktur brummt, die Arbeitslosigkeit geht zurück, jetzt kann Steinbrück mit dem Schuldenabbau ernst machen. Und er tuts!

Für 2009 nimmt er 10 Milliarden Euro neue Schulden auf. Ein florierendes Gemeinwesen muss nämlich immer frische Schulden im Haus haben. Um die alten, abgestandenen kann sich die Sintflut kümmern.

Leserbrief schreiben